In einem Nachholspiel des 20. Spieltages konnte unsere Erste Mannschaft einen deutlichen und in dieser Höhe verdienten 6:2-Sieg beim TuS Vinsebeck einfahren.

Beim Start in das Spiel lief aber noch nicht alles rund für die Jungs um Kaptiän Louis Schreck, den das erste Tor zum 1:0 erzielte der Gastgeber in der 20. Minute. Jedoch gerade mal 5 Minuten später erzielte Benni den Ausgleich zum 1:1. (25. Minute). Noch vor dem Halbzeitpfiff traf Tom mit seinem 2. Saisontor zur 2:1 Führung (35. Minute).

In der 2. Halbzeit wurde es klar und deutlich. Die nun überforderten Gastgeber musste in der 50. Minute die 3:1-Führung durch Leon G. für unsere Jungs hinnehmen. 20 Minuten später erhöhte Phillip auf 4:1 (50.) und wiederum Leon G. auf 5:1. In der Schlussminute verkürzte der TuS Vinsebeck auf 2:5, bevor dann Max direkt nach dem Anstoß wieder den alten 4-Tore-Vorsprung herstellte (90.). Damit endete das Spiel mit einem klaren 6:2-Sieg, mit dem wir die 2:4-Hinspielpleite mehr als wieder wett machten.

Vorschau zum Spiel: Am Freitag, den 03.05.2024 tritt unsere Erste Mannschaft beim TuS Vinsebeck zum Nachholspiel des 20. Spieltages an. Es wird spannend zu sehen, wie unser Team die letzte Niederlage verdaut hat.

Anstoß ist um 18:30 Uhr in der Metternich Arena an der Steinheimer Straße 1 in Vinsebeck.

Die Bilanz des TuS Vinsebeck war zueletzt durchwachsen. Allerdings ist die Mannschaft des TuS Vinsebeck sehr heimstark. Momentan stehen sie nach 21 Spieltag mit 9 Siegen, 5 Unentschieden und 7 Niederlagen auf dem 8. Tabellenplatz. In der letzten Saison erreichten wir nach einem frühen Rückstand am Ende noch ein 1:1.

Wir sind wir gespannt und drücken euch die Daumen.