Skip to main content

Sieg beim SC Borchen

In der ersten Halbzeit waren die Gastgeber vom SC Borchen überlegen. Diese Überlegenheit konnte man aber nicht in Tore umsetzen. Fabian Bickmeier nutzte seine Möglichkeit zum 1:0 und unser Stürmer Stefan Lübke vergab in der ersten Halbzeit noch eine Chance. So konnten unsere Mannen mit einem glücklichen 1:0 in die Kabine gehen.

Gut vorbereitet ging es dann in die 2. Hälfte und dort konnte Stefan Lübke sein Tore-Konto ausbauen und traf zum 2:0 per Strafstoß. Unser Trainer war mit dem Einsatz der Mannschaft sehr zufrieden und freute sich über den nächsten Sieg.

 

Am kommenden Sonntag geht es denn im Kreis-Derby gegen den SV Dringenberg. Anstoß ist um 15Uhr in Lauenförde.