Skip to main content

Neue Sparte beim FC Blau-Weiß Weser

Neben unserer Hauptpassion Fußball führen wir zur Boule-Sparte nun eine Karate Sparte ein. Die Karate Sparte wird durch den Karatemeister Emir Masovic (1. Dan) betreut. Emir betreibt schon sehr lange Karate und ist auch zusätzlich als Kampfrichter aktiv. Emir freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem FC Blau-Weiß Weser und auf die Ausbildung seiner Karate-„Schüler“.
Karate ist eine japanische Kampfkunst und ein moderner Sport. Zum Karatesport gehören Disziplin, Dynamik, Energie aber auch Kontrolle. Karate hat neben den körperlichen Aspekten auch weitere Vorteile und fördert die Selbstbehauptung, Etikette, Tradition und Werte wie Respekt, Fairness und gegenseitige. Achtung.
Diese Eigenschaften decken sich auch mit den Fähigkeiten im Fußball und dem Werteverständnis vom FC , deshalb ist der Vorstand zum Entschluss gekommen, dass man Emir die Chance, den Karatesport beim FC zu installieren, geben möchte.

Die Trainingszeiten sind dienstags und donnerstags ab 19Uhr in der Sporthalle Lauenförde.


Anmeldungen und Informationen können über unsere Homepage entnommen werden.