Skip to main content

FC zum zweiten Mal in Folge Sieger der Vereins-Challenge

Nachdem der FC Blau-Weiß Weser schon im letzten Jahr die Vereins-Challenge des DRK Ortsvereins bei der Blutspende gewann, kann sich der Verein auch in diesem Jahr über den Wanderpokal freuen. Mit 21 Spenderinnen und Spendern stellte der FC am 26. April 2022 die meisten Mitglieder bei der Blutspende in der Grundschule Lauenförde. Neben dem Wanderpokal gibt es in diesem Jahr pro 10 Spender eines Vereins einen 40 Euro Grillgutschein vom Rewe-Markt Kerkau in Lauenförde.
Auf den Plätzen zwei und drei folgten der Posaunenchor Lauenförde mit 11 Blutspendern und die TG Lauenförde mit 10 Blutspendern.
Der FC Blau-Weiß Weser freut sich über die Spendebereitschaft seiner Mitglieder, möchte jedoch ausdrücklich dafür werben, dass die Blutspendetermine weiterhin wahrgenommen und auch besucht werden, da die Spenderzahlen vor allem im Jahr 2021 sehr rückläufig waren.