Skip to main content

Ergebnisse der Boule-Kreismeisterschaften

Endergebnisse

Ergebnisse Gruppe 1

Ergebnisse Gruppe 2

Boule-Hallenkreismeisterschaft  2021/2022

Wegen steigender Coronazahlen wurde von allen Teilnehmern beschlossen, die Endrunde direkt im Anschluss an die 2. Zwischenrunde zu spielen. Aus terminlichen Gründen spielte die Gruppe 2  ab 10:00 Uhr, die Gruppe 1  ab 14:00 Uhr. Die Endspiele um die Plätze 1 bis 4 wurden ab 16:30 Uhr ausgetragen.

2. Zwischenrunde

In der Gruppe 2  gab es spannende Spiele. Von zehn Spielen waren sieben Ergebnisse wirklich knapp -  2 x  13:12, 2 x  13:11 und 3 x 13:10.
Nur bei drei Begegnungen war das Ergebnis eindeutig.      
Am Ende hatten sich Geraldo Swania (4 Siege) und Wolfgang Riese (3 Siege)  für die Endrunde qualifiziert.

Auch in der Gruppe 1 ging es nicht weniger spannend zu. Erst einmal war zu bemerken: Ingelore trat trotz einem Gips am linken Unterarm an! Helmut Schrader setzte sich mit vier Siegen klar als Gruppenerster durch. Lange sah Heiner Winkelhahn wie der sichere Gruppenzweite aus, aber im letzten Spiel hat sich dann Ingelore mit  13:7 gegen ihn behauptet und ist durch das bessere Punktesaldo in die Endrunde eingezogen. Auch hier gingen von zehn Spielen fünf Spiele eng aus, 2 x 13:12, 2 x 13:11 und 1 x 13:10.

Endrunde

Beginn 16:30 Uhr. Jeder gegen Jeden. Kein Zeitlimit.                                                                         Gleich in den ersten beiden Spielen gab es Überraschungen.
Geraldo und Helmut, beide ohne Niederlage in der 2. Zwischenrunde verloren ihre Spiele. Geraldo 5:13 gegen Ingelore  und Helmut 8:13 gegen Wolfgang. Bei ihrem nächsten Spiel setzten sich beide aber wieder durch, Geraldo mit 13:12 gegen Wolfgang  und Helmut mit  13:6 gegen Ingelore.
Nach vier von sechs Spielen hatte jetzt jeder Teilnehmer der Endrunde ein Spiel gewonnen und die Entscheidung über die Platzierung 1-4 musste in den letzten beiden Spielen fallen.
Hier trafen jetzt die beiden Erstplatzierten aus der 2. Zwischenrunde sowie die beiden Zweitplatzierten aufeinander.
Am Ende gab es dann aber klare Ergebnisse:                          

Wolfgang  spielte 13:4 gegen Ingelore
Geraldo  13:6  gegen Helmut.                                   

Das Endergebnis:

  1. Wolfgang Riese zwei Siege   Punktesaldo  38 : 25
  2. Geraldo Swania zwei Siege  Punktesaldo  31 : 31
  3. Helmut Schrader ein Sieg    Punktesaldo  27 : 32
  4. Ingelore Moreau ein Sieg     Punktesaldo   23 : 31