Skip to main content

C - Jugend :: Meisterrunde 3.Spieltag

Im verlegten Spiel am Mittwoch, konnte gegen den Aufstiegsaspiranten aus Lüchtringen ein wichtiger Zähler ergattert werden. 

Dabei lag die Truppe von Stefan Hensel und Tim Wittek bereits nach 2.Minuten im Hintertreffen. Eine kleine Unaufmerksamkeit bei einem Eckball brachte den frühen Rückstand. Einen Kopfball konnte der umsichtige Julius Vieth aus kurzer Distanz noch parieren, beim anschließenden Schuss aus kurzer Distanz war auch er dann machtlos.

Lüchtringen hatte mehr vom Spiel und erzielte in der 26.Minute mit einem sehr schönen Schlenzer in den Winkel die 2:0 Führung der Gäste.

Unsere Jungs und Mädel steckten nicht auf und erzielten im Anschluss an eine Ecke das zwischenzeitliche 1:2 durch David Bartolles.

Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen.

Voller Elan ging es dann in die zweite Halbzeit und Blau Weiß riss das Spiel mehr und mehr an sich. Einem fulminanten Schuss aus spitzen Winkel von Lennox Gawellek konnte der Gästekeeper gerade noch parieren, der Abpraller landete vorm Tor und wurde vom ausgeliehenen D-Jugend Spieler Micka Wille zum vielumjubelten 2:2 über die Linie gedrückt.

Beide Seiten spielten danach auf Sieg. Aufgrund der kämpferischen Leistung hätten unsere Mannen es an diesem Tage vielleicht auch ein wenig mehr verdient gehabt. 

Ein weiteres Tor wollte aber nicht mehr gelingen. Schlußendlich steht ein sehr verdienter Punktgewinn gegen einen Aufstiegsanwärter aus Lüchtringen. Tolle Leistung !