Skip to main content

3. Spieltag

Dieses Wochenende eröffneten unsere E-Junioren den Spieltag. In Lauenförde war der Warburger Sportverein zu Gast. Mit 3:8 mussten sich unsere Kicker der E-Jugend am Ende jedoch geschlagen geben.

Das erste Spiel am Samstag absolvierte unsere D2 gegen die JSG Albaxen. Die JSG spielte stark auf und erzielte acht Tore. Endstand in diesem Spiel 0:8.

Ebenfalls acht Tore fielen im Spiel der C-Junioren gegen die JSG Dalhausen. Hier konnten jedoch unsere Jungs und Mädel die Tore erzielen sodass die Mannschaft zuhause mit 8:2 gewinnen konnte. Klasse Leistung!

Eine weitere Partie mit vielen Toren gab es beim SV Steinheim. Unsere B2-Junioren mussten leider auch in ihrem dritten Spiel ohne Punkte nachhause fahren. Endstand FC gegen den SV 0:13.

Die B1 -Junioren waren zu Gast bei der Spvg 20 Brakel II. Auch hier konnten unsere Jungs keine Punkte mit nachhause nehmen und mussten eine 0:4 Niederlage hinnehmen.

Am Sonntag legten dann unsere Damen vor. Im Spiel gegen den FC Boffzen/Würgassen konnten unsere Damen drei Tore erzielen und somit als Sieger vom Platz gehen.

Unsere 2. Mannschaft hatte ihr erstes Heimspiel in Derental. Die Jungs von Trainer Lars Meier musste jedoch eine 3:8 Niederlage gegen den SV 23 Drenke II hinnehmen.

Das letzte Spiel an diesem Wochenende absolvierte dann unsere 1. Mannschaft gegen den SV Höxter. Vor rund 200 Zuschauern musste die Elf von Trainer Menzel schon in der 7. Minute einen Elfmeter hinnehmen. Trotz einer guten kämpferischen Leistung, vorallem in der Defensive, musste sich unsere 1. Mannschaft nach 90 Minuten mit 0:3 geschlagen geben.