Skip to main content

1. Spieltag

Am Freitag hatten unsere E-Junioren um 18 Uhr ihr Auswärtsspiel gegen die JSG Germete-Wormeln/Rhoden. Trotz drei erzielter Tore reichte es am Ende nicht und die Mannschaft musste sich mit einem 3:6 geschlagen geben.

Unsere B2-Junioren hatten am Samstag ihr erstes Punktspiel gegen die JSG Bellersen/Marienmünster/AA-Nethetal. Die Mannschaft von Hendrik und Thomas Ripsam musste leider eine 1:12 Niederlage hinnehmen.

 

Die B1-Junioren und Trainer Thorsten Tofote konnten aus Höxter mit einem 6:0 Auswärtssieg nachhause fahren.

 

Die ersten Heimspiele des Spieltages absolvierten unsere D-Junioren. Die D1 empfing die JSG Willebadessen-PEL in Lauenförde und musste leider eine 1:7 Niederlage hinnehmen. Auch die D2-Junioren konnten in Beverungen nicht gegen die D4 der Spvg 20 Brakel gewinnen. Am Ende stand es 2:6.

 

Den Abschluss am Samstag machten unsere A-Junioren. Mit einem Kantersieg von 18:1 überzeugte unsere A-Jugend gegen die JSG Bergheim-Nordkreis. Personell angeschlagen konnte die JSG leider nur mit 10 Spielern antreten.

 

Am Sonntag standen dann die ersten Punktspiele für unsere Senioren an. Gegen die SG Erkeln/Hembsen II musste unsere 2. Mannschaft sich mit einem 0:5 geschlagen geben.

 

Im ersten Heimspiel der Saison konnte unsere 1. Mannschaft keinen Punkt einfahren und musste ein 1:2 gegen den FC Peckelsheim-E-L hinnehmen.

 

Unsere C-Junioren hatten an diesem Wochenende spielfrei. Das Spiel gegen die JSG Dringenberg wurde von Samstag auf Mittwoch den 08. September um 18 Uhr gelegt.

 

Allen Mannschaften des FC Blau-Weiß Weser wünschen wir für den nächsten Spieltag viel Erfolg!