Skip to main content

Arndt Raßmann verstärkt den FC!

Arndt Raßmann wechselt mit sofortiger Wirkung vom TSV Pegestorf zum FC!

Wann Raßmann sein erstes Spiel für seinen neuen Verein bestreiten wird, ist auch Tage nach der Pegestorfer Jahreshauptversammlung offen - eine offizielle Abmeldung vom Spielbetrieb liegt weiterhin nicht vor. Die Pegestorfer wollen bekanntlich umgehend ihre beiden Seniorenmannschaften vom Spielbetrieb zurück ziehen. Dadurch können die Spieler ablösefrei wechseln und kurzfristig die Spielberechtigung für einen neuen Verein bekommen.
Aufgrund der schon länger ungewissen Situation in Pegestorf hat Arndt Raßmann bereits seit einigen Wochen beim FC mittrainiert und nun auch seine Zusage gegeben.
Als Hauptgrund für den Wechsel ins benachbarte Bundesland führte Raßmann die höhere Spielklasse und die kurzen Wege zu den Einheiten nach Beverungen an. Raßmann wohnt in Lüchtringen, arbeitet in Boffzen und muss jetzt deutlich weniger Kilometer zurücklegen. „Ich freue mich auf eine starke Truppe und auf einen sehr guten Trainer. Jeder Spieler aus der Mannschaft verfügt über sehr viel Qualität“, sagt der 24-Jährige, der im Seniorenbereich schon für die SG Wesertal, den TSV Kirchbrak, den TSV Pegestorf und den MTV Bevern gespielt hat.