Skip to main content

8 Tore und kein Sieger

Am Sonntag trafen unsere Senioren auf die Gäste vom SV Dringenberg. Das Bonan Team lag los wie die Feuerwehr. Nach 10 Minuten lag das Team schon mit 3:0 in Führung. Benjamin Koch(zweichfach) und Stefan Lübke waren die Torschützen in einer rasanten Partie. Daniel Neumann, SV Dringenberg, konnte auf 3:1 verkürzen, ehe Fabian Bickmeier mit dem Halbzeitpfiff auf 4:1 erhöhte.

Die 2. Halbzeit wurde von den Gästen dominiert und wir konnten unsere Konterchancen nicht nutzen. Der SV drückte das Team immer tiefer in die eigene Hälfte und konnte danninnerhalb von 3 Minuten auf 4:3 herankommen. Kurz vor dem Abpfiff musste das Team dann den 4:4 Ausgleichstreffer hinnehmen.

Am kommenden Mittwoch spielen wir um 15Uhr im Beverstadion. Zum Kreispokalspiel dürfen wir die Gäste von der SpVg Brakel empfangen.

 

Die Mannschaft würde sich über zahlreiche Zuschauer freuen.